Medien zukunftssicher publizieren

Das digitale Medienhaus ist in mehrfacher Hinsicht eine Herausforderung für Verlage. Denn alle modernen und erfolgreichen Medienmarken basieren zunehmend auf mehreren Medienkanälen und hochvernetzten Prozessen. Aber gerade diese Vernetzung von Systemen und Partnern ist in der Praxis komplex und ressourcenintensiv. Darüber hinaus bedeutet MultiChannel-Publishing im digitalen Medienhaus Veränderungen für die Mitarbeiter in den meisten Funktionsbereichen.

Wie bei kreativen, neuen Medienkonzepten gibt es für das Content-Management (CM) keine Standardlösungen, sondern Erfahrungen aus gelungenen Beispielen: Best Practice. Und mit dem Wandel der Medienmarken werden sich auch die CM-Anforderungen in den nächsten Jahren immer wieder ändern. Zukunftssicheres Content-Management ist deshalb eine wichtige Voraussetzung für erfolgreiche Medienmarken, schont die knappen Ressourcen in Medienhäusern und eröffnet neue Potenziale – heute und morgen. Dabei sind die zentralen Anforderungen klar. Eine CM-Lösung muss

  • für alle modernen Medienkanäle (Print, Internet, Hörfunk, App, etc.) funktionieren und flexibel mit Ihren Anforderungen wachsen,
  • Ihre Mitarbeiter unterstützen und begeistern und
  • aus dem laufenden Geschäft heraus bezahlbar sein.

Genau für diese Anforderungen haben wir ACREDO CMS als partnerschaftliche Dienstleistung entwickelt. Eine Partnerschaft, die über klassische Dienstleistungs- und Lieferantenverhältnisse hinausgeht. Entscheidend ist dabei neben einem ganzheitlichen Ansatz das Verständnis, dass der Mensch auch im digitalen Medienhaus im Mittelpunkt steht.

Im ACREDO CMS greifen Content-, Autoren- und Asset-Management sowie weitere Funktionen ineinander. Sie entscheiden, welche Bausteine Sie für Ihre Multi-Publishing-Strategie benötigen. Und Sie wählen, welche weiteren Leistungen Sie aus unserem Portfolio – von der Mediengestaltung bis zum Druck – nutzen oder nicht. Denn ACREDO CMS ist gleichermaßen eine CM-Dienstleistung und integraler Bestandteil des Bonifatius-Konzeptes.